Menu

VERANSTALTUNGEN



„Respect - Wegbereiterinnen im Jazz“


Veranstaltungsreihe von März bis August
in Kooperation mit dem "Kulturpunkt", gefördert vom Bezirk Hamburg-Nord

6 Jazzmusiker*innen - 1 Konzert


Jazzkonzert am Samstag, 24. August um 20:00 Uhr in der Kreuzkirche, Wohldorfer Straße
Einlass 19:00 Uhr
Eintritt frei

aus der Reihe "RESPECT- Wegbereiterinnen im Jazz"
mit sechs ganz unterschiedlichen Künstler*innen eröffnet das Konzert eine musikalische Bandbreite, die sich aus dem Wechselspiel zwischen Standards aus dem Great American Songbook über Bossa Nova bis hin zu Eigenkompositionen speist.
Mit der Sängerin Beatrice Asare-Lartey, die ghanaische Einflüsse mitbringt, der afro-amerikanischen Sängerin Julie Silvera, der britischen Klarinettistin Samantha Wright, Lisa Wulff am Bass, Buggy Braune am Klavier sowie Nathan Ott am Schlagzeug lässt sich eine ganz besondere Vielfarbigkeit in Stilistik, Spielweise und Präsentation entdecken.
Eine leidenschaftliche, stimmgewaltige Hommage an die Wegbereiterinnen im Jazz- von sinnlich bis cool, von verspielt bis verführerisch. Ein Hörgenuss, der unter die Haut geht.

Zum Konzert wird in der Kreuzkirche die Ausstellung "RESPECT - Wegbereiterinnen im Jazz" gezeigt


eine Kooperation des Kulturpunkts und der Kirchengemeinde Alt-Barmbek, diese Veranstaltung wird gefördert durch die Bezirksversammlung Hamburg-Nord

Kirchenpub mit Live-Musik


am Freitag, 30. August ab 19:00 Uhr im Barmbek°Basch

Mit der Band "Straßengold" (Blues, Rock und Pop)

Aktive Frühstücksgruppe


Jeden 2. und 4. Freitag im Monat von 9.30 - 11.30 Uhr:
Schlemmen, schnacken, planen und was machen! Für Männer und Frauen um die Lebensmitte (50+).
Kostenbeitrag: 2 Euro
Um Anmeldung bis Donnerstag wird gebeten.

Unser Programm: Hör mol beten to (Kleine Morgenandacht)
Frühstücken, ins Gespräch kommen, Nach Interesse etwas planen und umsetzen
Leitung und Infos: Diakon E. Nissen


Cafe Kult


Interkulturelles Nachbarschaftsprojekt jeweils am 2. Samstag im Monat
Kickern - Billiard - Basteln für Kids - Kaffee/Tee/Kuchen - Spiele - Smalltalk - Gespräche

jeden 2. Samstag im Monat von 15.00 – 18.00 Uhr im Barmbek°Basch,
Wohldorfer Str. 30


Unser Ziel ist, integrative Arbeit für Menschen mit Migrationshintergrund zu leisten. Unser Team besteht aus Ehrenamtlichen der Kirchengemeinde und der Bürgerinitiative „Welcome to Barmbek“.
Dabei ist es uns wichtig, sich gegenseitig mit seiner Kultur und seinen Hintergründen bekannt und vertraut zu machen. Wir bieten Small Talk in Deutsch an, Kinderprogramm sowie Gespräche, Musik, Kreatives für jede Generation.

Weitere Infos: Diakon Eggert Nissen, Kirchengemeinde Alt – Barmbek Tel.: 519 00 80 17

Feierabendtreff im Kirchenkeller


Wir treffen uns mit Gleichgesinnten, die nach Feierabend nochmal Lust auf Leute haben.
Klönen, Karten spielen, gemeinsam kochen und essen oder auch Veranstaltungen besuchen.

Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat von 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr im Kirchenkeller Wohldorfer Straße 30, 22081 Hamburg

Für Rückfragen: F
Doris und Klaus-Peter



Eine Welt Gruppe


Wir treffen uns regelmäßig, um Veranstaltungen zu planen zu den Themen „Menschenrechte“, „Bewahrung der Schöpfung“, und „fairer Handel.“
Unser Eine-Welt-Laden öffnet nach den Gottesdiensten an jedem ersten Sonntag im Monat und zu besonderen Gemeindeveranstaltungen.
Wir freuen uns über Menschen, die mitmachen!

Infos bei Pastor Einfeldt

Reisen



Vorankündigung: Gemeindefreizeit vom 14. bis 17. Mai 2020



Für Männer und Frauen um die Lebensmitte
nach Großenfehn, Ostfriesland

weitere Infos bei Diakon Eggert Nissen