Menu

KONFIRMATION



"Konferzeit"



Die fünf Kirchengemeinden der Region Barmbek-Dulsberg verantworten die KonfirmandInnenarbeit gemeinsam. Neben dem wöchentlichen Unterricht vor Ort werden eine Reihe von Aktivitäten gemeinsam mit den KonfirmandInnen aus den anderen vier Gemeinden unternommen.

Konfirmation nach nur einem Jahr Unterricht:
Der KonfirmandInnenunterricht beginnt nach den Sommerferien mit den Gruppenstunden, einem gemeinsamen Workshop und dem Gottesdienst zur Vorstellung der neuen KonfirmandInnen. Im Verlauf des folgenden Jahres lernen die Jugendlichen den christlichen Glauben und die Kirchengemeinden kennen, stellen ihre Fragen und diskutieren. Zum Ende des Jahres fahren sie für ein Wochenende gemeinsam weg und werden dann konfirmiert.

KONFERZEIT HEISST
den christlichen Glauben und die Kirchengemeinden kennen lernen und erleben
Deine Fragen stellen und diskutieren
Workshops
eine Wochenendfreizeit
Thementage und Gottesdienste gestalten
gemeinsam singen, spielen, feiern
ehrenamtlich mitarbeiten


DIE ANMELDUNG erfolgt in den Kirchenbüros der Gemeinden


UND SONST NOCH

Dienstags und mittwochs von 18 -21 Uhr:
Offener Jugendtreff im Jugendkeller der Kreuzkirche,
Wohldorfer Str. 33: FreundInnen treffen, Kicker,
Billard, Tischtennis, Wii... spielen, Musik hören...

Herzlich Willkommen!
Wir freuen uns auf Euch!
Die Pastoren Ronald Einfeldt, Sven Lundius, Rainer Hanno und Vikar Rathjens sowie die haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in der regionalen Jugendarbeit
Verstanden

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren »