Menu

MEDITATION


Meditationsabende im Advent und zum Jahreswechsel


Dasein – die Lasten des Tages ablegen - zur Ruhe kommen – Stille erleben - auftanken – dem Kommen Jesu Christi im Advent nachgehen - Gemeinschaft erleben

Leitung und Infos: Pastorin Rosenthal-Beyerlein, Bernhard Beyerlein
Termine : 29. November, 6. Dezember, 13. Dezember, 20. Dezember, 10. Januar
Mittwoch 18.30 Uhr in der Kreuzkirche

Meditationskurs Wege in die Stille – Wege zu Gott


Drei Schritte auf dem Weg der Meditation

am Dienstag 31. Januar, 6. Februar, 13. Februar
19.30-21.00 Uhr im Kirchsaal der Kreuzkirche

Fast alle Fähigkeiten in unserem Leben haben wir gelernt. Der Weg zu einer Fähigkeit hat mit Vermittlung zu tun – UND: mit EINÜBEN. Dies gilt auch für den Bereich Spiritualität und geistliches Leben. Viele Menschen haben Sehnsucht nach einem vertieften Glaubensleben und geistlichen Erfahrungen, wissen aber nicht, wie sie dieser Sehnsucht einen entsprechenden Ausdruck oder eine Gestalt geben können. Vielleicht haben sie aber auch schon etwas Erfahrung in christlicher Meditation gesammelt und möchten diese vertiefen. In diesem Kurs, der auch für Anfänger geeignet ist, sammeln wir Erfahrungen
  • mit dem Leib – durch Körperwahrnehmung, Gebärden und Sitzen in der Stille,
  • mit dem Wort – indem wir biblische Texte als Ausrichtung unserer Stille erschließen,
  • mit Christus – seiner Gestalt, seinem Bild und unserem Verbunden sein mit Gott.
Es geht um ganz grundsätzliche, einführende Schritte in christlicher Meditation, deren Traditionen fast tausend Jahre zurückreichen.
Anmeldung im Kirchenbüro bis zum 23.1.2018
Nötig ist die Bereitschaft, an allen drei Abenden teilzunehmen.

Information und Leitung:
Angela Rosenthal-Beyerlein, Pastorin Tel 27 14 57 10
Frank Puckelwald, Pastor im Gemeindedienst der Nordkirche, Tel. 3 06 20 12 11

Heilfasten in der Gemeinschaft mit anderen Frauen


Das Fasten bringt die Möglichkeit mit sich, sich für Leib und Seele Zeit zu nehmen, gründlich zu entschlacken und nach innen zu horchen. Dies geschieht in einer Gemeinschaft, in der man sich austauscht, unterstützt und spirituell stärkt.
Wir beginnen mit einem inhaltlichen Abend zum Beginn des Fastens am Mittwoch 21.02.2018 um 19 Uhr im Zentrum Barmbek°Basch. Ein gemeinsames Wochenende mit Entspannungs- und Meditationszeiten, mit Spaziergängen und einem gemütlichen Miteinander bildet das Herzstück der Fastentage vom 23.02.-25.02.2017 im Tagungshaus Travemünde-Brodten.
Kosten für die Freizeit: 130,-€.

Anmeldung bis zum 15.01.2018 mit einer Anzahlung von 50,-€.
Informationsabend zum Fasten am Dienstag 23.01.2018 um 19 Uhr im Barmbek Basch.
Information und Anmeldung bei Pastorin Rosenthal-Beyerlein und bei Frau Laustsen im Kirchenbüro