Bild- Logo
Konfirmation

Anmeldung zum KonfirmandInnen-Unterricht 2016

Ab September 2016 - mit dem neuen Schuljahr - startet auch wieder ein neuer Jahrgang von Konfirmandinnen und Konfirmanden.

Termine zur Anmeldung

Jahrgang 2016-17:
Mittwoch, 1. Juni und Donnerstag, 2. Juni,
jeweils 18.00 – 19.30 Uhr
in den vier Kirchengemeinden
der Region in denen eine Gruppe
stattfinden wird (Adressen siehe unten)
Mitzubringen sind:
Geburtsurkunde und – wenn vorhanden - Taufurkunde

Die Konfirmation findet zum Ende des Schuljahres 2016/2017 statt. Die Jugendlichen sollten bei der Konfirmation 14 Jahre alt sein, bei der Anmeldung sind die meisten 13 Jahre alt.

Das KonfirmandInnenmodell - Die meisten Erwachsenen kennen von früher, dass jede Gemeinde für sich KonfirmandInnenunterricht anbietet und dieser 2 Jahre dauert. In manchen Gemeinden ist das bis heute so.

Bei uns ist es anders:

1. Fünf Gemeinden zusammen
Die fünf Kirchengemeinden der Region Barmbek-Dulsberg verantworten die KonfirmandInnenarbeit gemeinsam. Neben dem wöchentlichen Unterricht in der eigenen Gemeinde werden eine Reihe von Aktivitäten gemeinsam mit den KonfirmandInnen aus den anderen vier Gemeinden unternommen.

2. Konfirmation nach nur einem Jahr Unterricht

Der KonfirmandInnenunterricht beginnt nach den Sommerferien mit den Gruppenstunden, einem gemeinsamen Workshop und dem Gottesdienst zur Vorstellung der neuen KonfirmandInnen.
Im Verlauf des folgenden Jahres lernen die Jugendlichen den christlichen Glauben und die Kirchengemeinden kennen, stellen ihre Fragen und diskutieren.
Zum Ende des Jahres fahren sie für ein Wochenende gemeinsam weg und werden kurz darauf konfirmiert.

Herzlich Willkommen in unseren Kirchengemeinden!

Die PastorInnen
Maren Wichern, Ronald Einfeldt, Rainer Hanno und Sven Lundius
und die haupt- und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen in der regionalen Jugendarbeit

[Warum sollte man 13 Jahre alt sein für den KonfirmandInnenunterricht?

Wer mindestens 14 Jahre alt ist, ist religionsmündig und darf dann selbst bestimmen, zu welcher Religion er oder sie gehören möchte. Bis dahin haben die Eltern für ihre Kinder entschieden, z.B. ob sie ihr Kind taufen lassen oder nicht. Bei der Konfirmation sagt der oder die Jugendliche selber „Ja“ zum Christentum.]

Die Unterrichtszeiten werden zur Zeit wie folgt angeboten:

  • Kirchengemeinde Alt-Barmbek, Wohldorferstr. 30:
    Pastor Einfeldt: Dienstag 16.30 – 18.00 Uhr
    Beginn: 06.09.2016
  • KirchengemeindeSt. Gabriel, Hartzlohplatz 17:
    Pastor Lundius: Mittwoch, 16.30 – 18.00 Uhr
    Beginn: 07.09.2016
  • Kirchengemeinde Nord-Barmbek,
    Tieloh 22:
    Pastor Hanno: Dienstag, 16.30 – 18.00 Uhr
    Beginn: 06.09.2016
  • Kirchengemeinde HH-Dulsberg,
    Straßburger Platz 2:
    Pastorin Wichern: Donnerstag, 16.30 – 18.00 Uhr
    Beginn: 01.09.2016