Bild- Logo Gemeinde Alt-Barmbek
Aktuelles

Aktuelle Themen unserer Gemeinde:

Barrieren überwinden
Männerwandertour im Harz
Regelmäßige Veranstaltungen 
Café Alt Barmbek 10Jahre Café Alt Barmbek: Glückwunsch!
Bild- Logo Barmbek°Basch

Liebe Leserin, lieber Leser,


Bild: Symbole-Barrierefreiheit
...Was sind Barrieren? Es geht nicht nur um schwer überwindbare oder gar nicht erreichbare Orte für Rollstühle oder Gehwagen. Da können Menschen schlecht oder gar nicht sehen oder hören, anderen fällt es schwer, unser manchmal kompliziertes Sprechen und Schreiben zu verstehen usw.

Barrieren sind auch oft genug wir, die meinen, keine „Einschränkungen“ zu haben. Wie begegne ich Menschen, die nicht sehen oder hören können? Wie sage ich jemandem mit gelähmter Hand „Guten Tag“? Oft sind mangelnde Erfahrungen schon erste Barrieren.

Diese Themen möchten wir gerne im Folgenden auf dem gemeinsamen Weg von der Integration zur Inklusion ansprechen, miteinander vertiefen und dabei zusammen Neues erfahren für den Alltag.

Es grüßen herzlich Ihre Pastorin Angela Rosenthal-Beyerlein Ihr Pastor Ronald Einfeldt

... weiter lesen.... (in der Kirchzeitung)

Flyer: Pfingstumzug

Eine dreitägige Männerwandertour im Harz  in der ersten Septemberwoche 2017

Steile Abhänge, gurgelnde Bäche, rauschende Wasserfälle, vermooste Holzbrücken, verschlungene Pfade durch dichten Wald;
das ist der landschaftlich reizvolle Harz, der uns als Gruppe erwartet.

Geplant ist eine offiziell ausgewiesene Strecke, auf der wir an drei Tagen nach persönlicher Absprache wandern werden.
Neben den Strapazen und Herausforderungen, die solch eine Wandertour bedeuten, soll aber auch Zeit und Raum für Gemeinschaft, geselliges Erleben und Gespräch sein.

Reisedaten

• Zielgruppe: Männer im Alter Ende 40 bis Mitte 60

• Teilnehmerzahl: Max. 9 Personen (noch 3 Plätze frei)

• Zeit: Donnerstag (nach Feierabend) 31.08. – Sonntag: 03.09.17

• Unterkunft: Ferienanlage (Zweibettzimmer) auf dem Sankt Andreasberg Kosten: Frühstück, Unterbringung,

Reisetransfer:  ca. 170.- €

Wer also Interesse hat, möge sich bitte an mich wenden.

Diakon Eggert Nissen, Tel. 519 00 80 17

Regelmäßige Veranstaltungen

im Zentrum Barmbek°Basch, Wohldorfer Str. 30


Gesprächskreis: Glaube und Leben

Die eigene Lebenserfahrung und biblische Texte nebeneinander setzen
und hören, was andere über diese Bibelstelle denken, bestimmt auch
andere Sichtweisen kennenlernen und neue Einsichten bekommen.

Termine: Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat,
19:30 - 21 Uhr (Bugenhagensaal EG), Wohldorferstr. 30


Gesprächskreis Verstehen und glauben

In diesem Gesprächskreis wird fortlaufend ein biblisches Buch gelesen.
Im gemeinsamen Gespräch nähern wir uns dem Text und fragen, in welcher Situation er entstanden ist,
welche Aussagen damals besonders wichtig waren und welche Bedeutung sie heute haben könnten.

Termine: donnerstags, 19.30 - 21 Uhr
am 29.06. | 13.07. | 27.07. | 10.08. | 24.08.

(Bugenhagensaal, EG)


Akonda - Eine-Welt-Café

Café Rechtsberatung
jeden 3. Mittw. im Monat, 18-20 Uhr,
Saal 3, 1. OG.


Akonda-Womens Coffee

mittwochs
15 -18 Uhr, Bibliothek, 1.OG

Café Alt-Barmbek

Schauen Sie rein -
ruhen Sie sich vom Wochenmarkteinkauf aus -
bei selbst gebackenem Kuchen, Kaffee, Espresso, Cappuccino,Milchkaffee,
Foto- Tasse Kaffee
schwarzem-, grünem,- oder Kräutertee.
Freitags von 14.30- 17.30 Uhr
Wir freuen uns auf Sie - Ihr Café-Team

Im Juni feiert das ehrenamtlich geführte Café Alt-Barmbek 10jähriges Jubiläum

10 Jahre werden leckere Kuchen gebacken, köstliche Torten hergestellt und den Gästen mit Kaffee und Tee aus fairem Handel an liebevoll dekorierten Tischen serviert - und das zu günstigen Preisen.
Angefangen hat es 2007 im Kirchsaal der Kreuzkirche, dann zog das Café 2010 in die Bascherie und
hat sich für den unermüdlichen, stets freundlichen Einsatz und dem wunderbaren Angebot einen guten Namen gemacht,
dass das Café freitags von 14.30 – 17.00 Uhr im Basch nicht mehr wegzudenken ist.

Am 9. Juni darf gefeiert und natürlich auch allen ehrenamtlichen Café- Mitarbeitenden sehr herzlich gedankt werden.
Das Café beginnt an diesem Tag mit einem Sektempfang und lädt alle herzlich ein mitzufeiern.

Im Namen des Café-Teams Ihr Pastor Ronald Einfeldt

Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang