Bild- Logo Gemeinde Alt-Barmbek
Aktuelles

Aktuelle Themen unserer Gemeinde:

Du siehst mich
Kirchenpub im Barmbek Basch
Tagespilgertour in der Fischbeker Heide
Kinderkirchentag
Kaffee - Kuchen - Kino
Regelmäßige Veranstaltungen 
Café Alt Barmbek
Bild- Logo Barmbek°Basch

Liebe Leserin, lieber Leser,


Foto aus der Kirchenzeitung...Ein Pausengespräch: „Gibt es schon ein neues Thema für den Gemeindebrief?“ - „Ja, ist aber ein bisschen schwierig.
Ohne es an die große Glocke zu hängen, soll es um Massentierhaltung gehen.“ - „Das ist wichtig und geht uns alle etwas an. Aber hoffentlich kommt nicht wieder so ein moralischer Zeigefinger!“

Es ist ein schwieriges Thema, und schon der Versuch, sich zu nähern, ist stark von Gefühlen geprägt. Einige Menschen haben Haustiere, für die sie sorgen, mit denen sie leben. Andere mögen sich nicht vorschreiben lassen, was sie tun oder lassen sollen. Und das ist auch gut so. Trotzdem ist unser Umgang mit Tieren enorm wichtig.
Deswegen fingen wir an, das Kirchentagsmotto 2017 neu zu deuten und erkannten, dass es gut ist, wenn wir unsere Mitgeschöpfe wahrnehmen und ihnen auf Augenhöhe begegnen.
Darauf folgt ganz logisch, den Tieren, bevor sie für Menschen Nahrung sind, ein artgerechtes Leben zu ermöglichen. Und dazu gehören weder Massentierhaltung noch Tiertransporte durch ganz Deutschland oder darüber hinaus.
Nein, wir wollen Ihnen nicht vorschreiben, wie Sie zu leben haben oder was Sie essen - aber wir möchten versuchen, uns alle sensibler zu machen für den Umgang miteinander - mit Menschen und Tieren. Der Preis dafür lässt sich „nur“ in Geld ausrechnen, doch wenn wir ehrlich sind - das ist es wert. ...
weiter lesen.... (in der Kirchzeitung)

Pastorin Hannegret Riepkes

Meditationsabende

in der Fastenzeit und zu Ostern

Mittwoch 29. März, 5. April und 12. April um 18.30 Uhr
in der Kreuzkirche

Die Fastenzeit lädt dazu ein, sich auf einige wesentliche Dinge zu besinnen, die unser Leben tragen und uns eine gute Ausrichtung geben.
Die Abende enthalten Entspannungsund Atemübungen, wir singen miteinander, es wird ein geistlicher Impuls gegeben und das Sitzen in der Stille eingeübt.
Anschließend findet ein Austausch statt und der Abendsegen schließt den Meditationsabend ab.

Information und Leitung: Pastorin Rosenthal-Beyerlein und Bernhard Beyerlein

Flyer- Kirchenpub







Sunny Roof - Guitar Cover Band - Live-Musik

Kirchenpub im Barmbek Basch, Wohldorfer Str. 30

Freitag, 17.03.2017 - 19.00 - 22.00 Uhr

Flyer - TagespilgertourTagespilgertour in der Fischbeker Heide

am Samstag den 18. März 2017 - Etappe: Fischbek - Nenndorf/Klecken

Seien Sie eingeladen, sich ganz bewusst mit ihren Sinnen auf die Spuren des schöpferischen Gottes zu machen.
Die landschaftlich reizvolle Umgebung der Fischbeker Heide lädt uns ein, durchzuatmen, innezuhalten und Natur in seiner Vielfalt wahrzunehmen.
Ob im Gespräch in geselliger Runde, in Momenten des Schweigens oder im Spüren der körperlichen Beanspruchung; einfach mal dem Alltag und den gewohnten Runden entfliehen.

Und hier noch einige Infos: Strecke: 18 Km /
Dauer je nach Wandertempo ca. 5 bis 6 Std.
Termin: Sa 18. März

Start: HH- Neugraben um 09.30 Uhr
Ziel: Nenndorf/Klecken
Verpflegung: Zwischendurch werden wir ein Speiselokal aufsuchen, um uns zu stärken sowie Füßen u. Beinen Erholung zu gönnen.
Kosten: Keine
Verpflegung sowie Bus/Bahnkosten trägt jeder selbst

Anmeldung bei Diakon Eggert Nissen, Arbeitsbereich: Aktiv um die Lebensmitte!






Einladung zum
Kinderkirchentag

Samstag, 25.3.17
10 bis 13 Uhr

Kreuzkirche
Wohldorfer Straße 30

Für Kinder ab 4 Jahren
ohne Elternbegleitung

Anmeldung im Kirchenbüro
Telefon 519 00 80 11

Regelmäßige Veranstaltungen

im Zentrum Barmbek°Basch, Wohldorfer Str. 30


Kaffee - Kuchen - Kino

Herzliche Einladung zu unseren Filmnachmittag!

Eintritt frei.Sonntag, 19. März um 15 Uhr in Saal 2

“Almanya. Willkommen in Deutschland.” (2011)
“Bin ich Deutscher oder Türke?”
Diese Frage stellt sich der 6-jährige Cenk, als ihn beim Fußball weder seine türkischen
noch seine deutschen Mitschüler in ihre Mannschaft wählen.
Seine 22-jährige Cousine Canan erzählt ihm die Geschichte ihres Großvaters Hüseyin,
der Ende der 1960er Jahre als türkischer Gastarbeiter nach Deutschland kam
und später seine Frau und Kinder nach “Almanya” nachholte.
Eines Tages überrascht Hüseyin seine Lieben mit der Nachricht, dass er ein Haus in der Türkei gekauft hat,
das er als Sommersitz nutzen möchte.
Um es zu renovieren, möchte er in den Ferien mit der kompletten Familie in die Türkei fahren.
Es beginnt eine Reise voller Erinnerungen, Streitereien und Versöhnungen - bis der Familienausflug eine
unerwartete Wendung nimmt...

Zum Vormerken: Ausflug “Fahrt ins Blaue” am 1. Juni
Weitere Informationen folgen, Anmeldung bei Frau Laustsen im Kirchenbüro
Zum Vormerken: Feier der Goldenen Konfirmation am 25. Juni

Anmeldung bei Frau Laustsen im Kirchenbüro

Ihnen allen schöne Frühlingstage und herzliche Grüße,

Ihre Pastorin Katharina Riemer


Gesprächskreis: Glaube und Leben

Die eigene Lebenserfahrung und biblische Texte nebeneinander setzen
und hören, was andere über diese Bibelstelle denken, bestimmt auch
andere Sichtweisen kennenlernen und neue Einsichten bekommen.

Termine: Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat,
19:30 - 21 Uhr (Bugenhagensaal EG), Wohldorferstr. 30


Gesprächskreis Verstehen und glauben

In diesem Gesprächskreis wird fortlaufend ein biblisches Buch gelesen.
Im gemeinsamen Gespräch nähern wir uns dem Text und fragen, in welcher Situation er entstanden ist,
welche Aussagen damals besonders wichtig waren und welche Bedeutung sie heute haben könnten.

Termine: donnerstags, 19.30 - 21 Uhr
am 09.03. | 23.03. | 06.04. | 20.04. |
04.05. | 18.05
.

(Bugenhagensaal, EG)


Akonda - Eine-Welt-Café

Café Rechtsberatung
jeden 3. Mittw. im Monat, 18-20 Uhr,
Saal 3, 1. OG.


Akonda-Womens Coffee

mittwochs
15 -18 Uhr, Bibliothek, 1.OG

Café Alt-Barmbek

Schauen Sie rein -
ruhen Sie sich vom Wochenmarkteinkauf aus -
bei selbst gebackenem Kuchen, Kaffee, Espresso, Cappuccino,Milchkaffee,
Foto- Tasse Kaffee
schwarzem-, grünem,- oder Kräutertee.
Freitags von 14.30- 17.30 Uhr
Wir freuen uns auf Sie - Ihr Café-Team
Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang
Zum Seitenanfang